A-SAFE GmbH

A-SAFE GmbH ist Entwickler und Hersteller der weltweit ersten Anfahrschutzsysteme aus dem Spezialkunststoff Memaplex. Das dreilagige Material, das aus 8 Komponenten besteht, sorgt dafür, dass Anpralle, z.B. durch Arbeitsfahrzeuge, optimal absorbiert und schonend abgeleitet werden, so dass die Barrieren und Fahrzeuge keinen Schaden davontragen. Die TÜV-geprüften und PAS13:2017 konformen A-SAFE Produkte sind in zahlreichen Industrie-, Handels- und Logistikunternehmen sowie auf Flughäfen erfolgreich im Einsatz.

Mit über 30 Jahren Branchenerfahrung, Niederlassungen in 18 Ländern (Australien, Belgien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Japan, Luxemburg, Mexiko, Neuseeland, Niederlande, Österreich, Schweden, Russland, Spanien, Vereinigte Arabische Emirate, USA) und 33 zertifizierten A-Safe Wiederverkäufern weltweit bietet A-Safe Sicherheitslösungen rund um den Globus.

www.asafe.com

 

Das erwartet Sie auf der IntraSmart


„Unser Ziel ist es, Arbeitsunfälle zu vermeiden.“ Auch dieses Jahr präsentiert A-SAFE als weltweit führender Anbieter von Anfahrschutzsystemen aus dem eigens zu diesem Zweck entwickelten Spezialkunststoff MEMAPLEX TM seine innovativen Produkte auf der Intrasmart in Dingolfing.


Die umfassende Produktpalette beinhaltet neben Sicherheitsbarrieren, Wegetrennungen oder Lösungen zum Regal- und Säulenschutz auch eine neu entwickelte Alarmleiste, die wir Ihnen auf der IntraSmart gerne näher vorstellen.Die Alarmleiste dient dem Schutz von Toren und unter der Decke befindlichen Installationen. Bei Berührung wird ein visueller und akustischer Alarm ausgelöst. Bevorstehende Kollisionen können so verhindert werden. Sach- und Fahrzeugschäden werden vermieden.


Die patentierte, intelligente Sensortechnologie erkennt natürliche Schwingungen und Windbewegungen und verhindert so Fehlalarme. Bei einem Anprall senden Doppelhupen jeweils 20 Sekunden lang einen 102 Dezibel Alarm aus, dies entspricht einer 1 Meter entfernten Autohupe. Gleichzeitig blinken zwei Leuchtstreifen 40 Sekunden lang rot und erzeugen einen vollständigen und leistungsstarken audiovisuellen Alarm.

Neben der Kollisionsprävention erhöht die Alarmleiste die Sicherheit auch langfristig. Nach der Installation werden die Fahrer auf Risiken aufmerksam gemacht, ihre Wahrnehmung ändert sich und Unfälle können somit schon vor dem Auftreten vermieden werden.

Die Installation erfolgt schnell und einfach. Die Höhe ist individuell wählbar und die widerstandsfähige justierbare Aufhängung minimiert den Installationsaufwand.

Die Alarmleiste wird häufig mit Höhenbegrenzer und Pollern kombiniert. Dadurch wird die Aufmerksamkeit der Fahrer noch mehr erhöht, Kollisionen vermieden und der Schutz an Ein- und Ausfahrten verstärkt.

Für Sie am Stand

Jens Flügge
Vertriebskoordinator, A-SAFE GmbH
 
A-SAFE GmbH Sitzkrüger Moor 6 | 23879 Mölln | T +49 4542 9958040 | www.asafe.de-de