Keyspeaker 2017: Christian Methe

Digitale Transformation und die Industrie von morgen

Eröffnungsredner 2017: Christian Methe

Christian Methe ist der Geschäftsführer des Startup ISTOS, das für „Innovative Software Technologies for Open Solutions“ steht und die Digitalisierung im Fertigungsbereich nachhaltig gestalten will. ISTOS ist ein Beteiligungsunternehmen der DMG MORI Gruppe, der weltweit führenden Hersteller von Werkzeugmaschinen zum Drehen, Fräsen und zum Bearbeiten mit Laser und Ultrasonic sowie für den 3D-Druck. Durch die Kopplung von Vertriebs- und Serviceleistung bietet DMG MORI ein weites Produktspektrum und gilt als einer der Innovationsführer der Branche. Die Vereinigung von deutscher und japanischer Ingenieurskunst macht DMG Mori zum absolut globalen Zukunftsweiser.  

Christian Methe ist seit 20 Jahren in Unternehmen mit unterschiedlichen Geschäftsmodellen tätig. Firmen der IT mit Stärken im Innovationsmanagement, Beratungsteams mit ausgeprägtem Organisations- und Prozess-Verständnis, Outsourcing-Spezialisten ebenso wie Produktionsunternehmen im Bereich der Elektronikfertigung, dem Maschinenbau sowie als Zulieferer für die pharmazeutische Industrie.

 Bei der digitalen Transformation geht es nicht darum, das Gleiche anders zu tun, sondern darum, ganz andere Dinge zu tun: Geschäftsmodelle, Organisationsformen, Kommunikationsmuster, Eco-Systeme. Wenig bleibt unberührt. Lassen Sie sich um 9:15 Uhr von einem erfahrenen Macher und Gestalter der Digitalen Industrie der Zukunft inspirieren.