Der Mensch im Mittelpunkt – Digitalisierung und Fortschritt intelligent nutzen

Fachkräftemangel, Digitalisierung und Automatisierung – In Zeiten wie diesen ist es wichtig, die Mitarbeiter als wertvollste Ressource in den Mittelpunkt zu stellen. Maximaler
Automatisierungsgrad und clevere digitale Lösungen vereinfachen das täglich Tun in jedem Betrieb. Nur so bleibt das Unternehmen wettbewerbsfähig. Was es dafür braucht?
Verlässliche Systemlösungen, effiziente Prozesse, benutzerfreundliche Bedieneroberflächen und kaum spürbare Implementierungsphasen. Erledigte der Mitarbeiter früher den größten Teil der anfallenden Prozessschritte manuell, so soll er heute den Prozess überwachen und maximal Störquellen oder Fehler beheben.

 Auch wir passen unser ganzheitliches C-Teile-Management ständig an die veränderten Bedürfnisse unserer Kunden an. Welche Lösungen für eine schlanke Fabrik wir Ihnen
anbieten können, erfahren Sie in unserem Vortrag „Der Mensch im Mittelpunkt – Digitalisierung und Fortschritt intelligent nutzen“.


Die Würth Industrie Service steht neben ihrem umfangreichen Standardsortiment, der Kompetenz im Bereich Sonder- und Fremdteile sowie den auf die Kundenbedürfnisse
passgenau zugeschnittenen Beschaffungs- und Logistiklösungen auch für Weiterentwicklung und Innovation. Das Thema Innovationsführerschaft ist als fester Bestandteil in der Unternehmensstrategie verankert. Denn Unternehmen mit einer hohen Innovationsfähigkeit sind auch erfolgreiche und stark wachsende Unternehmen und können sich so individuell wie nur möglich auf ihre Kunden einstellen.